Bremen II seit sechs Spielen sieglos

Kohfeldt: Ansätze in Punkte ummünzen

Werder-Coach Florian Kohfeldt

Blick nach vorne: Werder-Trainer Florian Kohfeldt vor dem wichtigen Spiel gegen Wiesbaden. imago

Abhaken stand bei der Werder-Reserve auf der Tagesordnung nach dem 1:3 bei Jahn Regensburg. Kapitän Rafael Kazior richtete auf der Werder-Homepage den Blick nach vorne: "Wir hatten uns mehr vorgenommen und sind natürlich über das Ergebnis enttäuscht. Es bleibt aber nicht viel Zeit, darüber nachzudenken. Mittwoch wollen wir gegen Wiesbaden die Punkte wieder holen."

Lange war den Grün-Weißen beim Gastspiel in Bayern kaum etwas gelungen, erst nach dem 0:3 nach einer Stunde wachte das Team auf und war nahe dran, mit einem Anschlusstreffer das Spiel wieder spannend zu machen. "Man hat gesehen, zu was wir in der Lage sind", meinte Trainer Kohfeldt zur letzten halben Stunde in Regensburg, fügte aber mahnend hinzu: "Wir müssen das dringend wieder in Punkte ummünzen. Damit wollen wir am Mittwoch anfangen."

Trainersteckbrief Kohfeldt

Kohfeldt Florian

Spielersteckbrief Kazior

Kazior Rafael

Seit sechs Spielen wartet Kohlfeldt mit seiner Mannschaft auf einen Dreier in der Liga. Das Nachholspiel in Wiesbaden würde nun einen perfekten Zeitpunkt bieten, um die Negativserie zu beenden. Mit einem Sieg könnte Werder den Gegner aus Hessen in der Tabelle überholen und den Abstand auf die Abstiegsplätze auf sieben Punkte vergrößern. Es winken Big Points im Kampf um den Klassenerhalt.

Ohne Rother und Zander nach Wiesbaden

Verzichten muss Kohfeldt am Mittwoch allerdings auf Mittelfeldmann Björn Rother. Der 20-Jährige sah in Regensburg seine fünfte Gelbe Karte und ist somit nach Sambou Yatabaré (Rot gegen Chemnitz) der zweite Spieler in Bremens Zentrale, der gesperrt ausfällt. Gegen Wiesbaden könnten deshalb Leon Jensen oder Mohamed Aidara von Beginn an zum Einsatz kommen. Bis Saisonende fehlt außerdem Linksverteidiger Luca Zander, der sich vergangene Woche einen Außenbandanriss zuzog und schon in Regensburg nicht im Aufgebot stand.

kon