Europa League

Ajax Amsterdam vor dem Gastspiel des FC Schalke 04: Bei Torjäger Kasper Dolberg besteht Hoffnung

Schalkes Europa-League-Gegner ist in bestechender Form

Ajax: Bei Torjäger Dolberg besteht Hoffnung

Steht vor seinem Comeback gegen den FC Schalke 04: Ajax-Torjäger Kasper Dolberg.

Steht vor seinem Comeback gegen den FC Schalke 04: Ajax-Torjäger Kasper Dolberg. imago

Die englische Woche hat Ajax genutzt, um sich für den Europa-League-Clinch mit dem FC Schalke warmzuspielen: 2:1 im Spitzenspiel gegen Feyenoord, 4:1 gegen Alkmaar und 5:1 in Nijmegen. Und das, obwohl der beste Torjäger der Niederländer, Kasper Dolberg, noch nicht einmal mitwirken konnte. Das erst 19-jährige Megatalent hatte sich am 16. März im Europa-League-Achtelfinale gegen den FC Kopenhagen eine Leistenverletzung zugezogen und war seitdem ausgefallen. Däne Dolberg kann in dieser Saison bereits auf 13 Tore und fünf Vorlagen in 25 Ligaspielen sowie vier Treffer und einen Assist in der Europa League (neun Auftritte) zurückblicken.

Trainer Peter Bosz wollte noch nicht zu euphorisch werden, vertagte seine Entscheidung bis nach dem Abschlusstraining. "Wenn er dabei ist, kann er auch spielen", so der Ajax-Coach. Die Chancen, dass Dolberg von Beginn an aufläuft, sind eher gering. Eine Einsatzgarantie hat wohl der ehemalige Gladbacher Amin Younes, der vor dem Vergleich klarstellte: "Ich denke nicht darüber nach, ob der Bundestrainer oder die deutschen Medien mich beobachten." Verzichten müssen die Niederländer auf Standardspezialist Lasse Schöne, der eine Gelbsperre abbrummen muss.

Spielersteckbrief Westermann

Westermann Heiko

Spielersteckbrief Younes

Younes Amin

Spielersteckbrief Dolberg

Dolberg Kasper

Europa League - Viertelfinale
FC Schalke 04 - Die letzten Spiele
Düsseldorf (A)
abges.
Zenit (H)
abges.
Ajax Amsterdam - Die letzten Spiele
Zwolle (H)
abges.
Feyenoord (A)
abges.

Bosz: "Schalke spielt wie wir einen schönen Fußball"

Nichtsdestotrotz freut sich Bosz auf ein hochinteressantes Spiel: "Schalke spielt wie wir einen schönen Fußball. Die Frage wird sein, wer den besseren Fußball spielt." Das beantwortet sich ab 21.05 Uhr, wenn sich die Königsblauen vor allem eine gute Ausgangslage für das Rückspiel schaffen wollen - egal, ob schön oder nicht.

msc/Jan Leerkes

Geluk op: Oranje und Schalke