Stürmer fällt verletzt bis Saisonende aus

Kreyer fehlt Viktoria im Aufstiegsrennen

Viktoria-Stürmer Sven Kreyer

Kann seinem Team im Aufstiegsrennen nicht mehr helfen: Viktoria-Stürmer Sven Kreyer. imago

Nach Vereinsangaben wurde Kreyer bereits operiert und wird mindestens bis Saisonende ausfallen. Zur genauen Diagnose machte Viktoria keine Angaben.

Kreyers Ausfall trifft sein Team hart. Mit zwölf Treffern in 24 Ligaspielen war der Angreifer bislang maßgeblich daran beteiligt, dass Viktoria die Tabelle in der Regionalliga West anführt und beste Chancen auf die Teilnahme an der Aufstiegsrelegation hat.

Spielersteckbrief Kreyer

Kreyer Sven

Nach der Niederlage zuletzt im Stadtderby bei der Reserve des 1. FC Köln war der Abstand auf Rang zwei aber auf fünf Punkte geschrumpft. Bereits am Donnerstag tritt die Viktoria zuhause gegen die Sportfreunde Siegen an.

kon