Innenverteidiger unterschreibt bis 2019

Slamar verlängert bei Carl Zeiss Jena

Dennis Slamar

Auf seine Dienste kann Jena in Zukunft weiter bauen: Dennis Slamar. imago

Der 1,88m große Verteidiger kam im Sommer aus Braunschweig, wo er für die U23 gespielt hatte. Sportdirektor Kenny Verhoene sagte zu der Verlängerung: "Wir haben Dennis nach Jena geholt, um ihn hier bis zum Stammspieler weiterzuentwickeln." Slamar sei "auf einem guten Weg, noch wertvoller für uns zu werden. Er ist gut ausgebildet, jung und flexibel einsetzbar und hat sich wunderbar in unsere Mannschaft eingefügt. Dabei ist seine fußballerische Entwicklung noch nicht zu Ende". Der Defensivspieler selbst freut sich auch über die Verlängerung und findet, dass der FC Carl Zeiss Jena "der richtige Club" für seine persönliche Weiterentwicklung sei.

Slamar kam bis jetzt zwölf Mal in dieser Saison für Jena zum Einsatz und erzielte dabei ein Tor.

kon

Spielersteckbrief Slamar

Slamar Dennis

Carl Zeiss Jena - Vereinsdaten

Gründungsdatum

13.05.1903

Vereinsfarben

Blau-Gelb-Weiß