Heimspiel gegen Chemnitz fällt aus

Nächste Absage in Lotte!

Frimo Stadion

Ramponierter Rasen: Im Frimo Stadion wird am Samstag kein Spiel stattfinden. imago

Die zuständige Platzkommission um Schiedsrichter Michael Bacher erklärte den Platz im Frimo Stadion am Freitagvormittag für unbespielbar. Wann das Spiel gegen den Chemnitzer FC nachgeholt wird, ist noch offen. Alle Tickets behalten aber ihre Gültigkeit. Bereits das Heimspiel gegen Holstein Kiel musste zuletzt abgesagt werden. Die letzte Partie im Stadion war damit das Achtelfinale im DFB-Pokal gegen 1860 München (2:0) . Im Anschluss an die Partie hatte es bereits Diskussionen über den schlechten Zustand des Rasens gegeben.

Der Platz ist offenbar an vielen Stellen aufgeweicht. Zudem wirft natürlich auch der Pokalkracher am kommenden Dienstag gegen Borussia Dortmund seine Schatten voraus. Der ohnehin schlechte Zustand des Platzes hätte sich durch die Austragung der Drittligapartie weiter verschlechtert.

tru