Bundesliga

Bobadilla macht dem FCA Hoffnung

Augsburg: Offensivkraft zurück im Training

Bobadilla macht dem FCA Hoffnung

Schneller genesen als erwartet: Augsburgs Angreifer Raul Bobadilla.

Schneller genesen als erwartet: Augsburgs Angreifer Raul Bobadilla. pictue alliance

Nach seiner am fünften Spieltag erlittenen Schulterverletzung kehrte Bobadilla früher zurück als zunächst gedacht. Der Angreifer hatte sich in Folge eines Fouls des Darmstädters Peter Niemeyer eine Bänderverletzung in der Schulter zugezogen. Er musste nicht operiert werden, die Reha ging nun schneller als erwartet.

Bobadilla ist bereits für Samstag eine Option, wenn auch eher als Joker als für die Startelf. Neben dem Südamerikaner hatte der FC Augsburg zuletzt auf zwei weitere wichtige Offensivkräfte verzichten müssen. Alfred Finnbogason halten hartnäckige Adduktorenprobleme weiterhin von einem schnellen Comeback ab. Caiuby (Knorpelverletzung im Knie) fehlt auf jeden Fall bis Jahresende.

David Bernreuther