3. Liga

Die Forderung von Dauerbrenner Stenzel

Chemnitz trifft am Sonntag auf Mainz II

Die Forderung von Dauerbrenner Stenzel

Fabian Stenzel

Keiner spielte so oft in der 3. Liga wie Fabian Stenzel, der Chemnitzer bringt es auf 257 Partien. picture alliance

"In dieser ausgeglichenen Liga müssen wir immer 100 Prozent abrufen", gibt Fabian Stenzel zu verstehen, denn "sonst wird es eng". Wer wüsste es besser als der 30-jährige Abwehrspieler? Niemand hat mehr Drittliga-Partien absolviert als der Chemnitzer. Und wenn es nach Stenzel geht, "sollen noch viele Spiele folgen".

In dieser Saison bringt es der dienstälteste CFC-Akteur auf sieben Einsätze. Dreimal stand er zwar im Kader, nicht aber auf dem Rasen. "Sicherlich hat man als Spieler immer den Anspruch, auflaufen zu wollen", sagt Stenzel, lässt jedoch prompt das Aber folgen: "Wir haben viele gute Jungs in der Mannschaft, da muss man sich nicht lautstark aufregen."

Spielersteckbrief Stenzel

Stenzel Fabian

Chemnitzer FC - Die letzten Spiele
Bayern II (H)
1
:
0
Magdeburg (A)
1
:
1
3. Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
MSV Duisburg
24
2
VfL Osnabrück
20
3
VfR Aalen
18
3. Liga - 11. Spieltag

Zehn Spiele, Zwölf Punkte - Mittelmaß

Chemnitz agiert in dieser Spielzeit recht unbeständig. Vor der Saison hatte die Konkurrenz den CFC als Mitfavoriten im Rennen um den Aufstieg auf dem Zettel. Trainer Sven Köhler schlug zurückhaltendere Töne an - und behielt Recht. Mit zwölf Punkten aus zehn Partien (3/3/4) stehen die Sachsen in der unteren Tabellenhälfte.

Am Sonntag kommt die zweite Mannschaft von Mainz 05 an die Gellertstraße. Die Rheinhessen sind mit nur sechs Zählern Schlusslicht der Tabelle - eine günstige Gelegenheit für Stenzel und Co., in die Spur zu finden? Im Vorjahr hieß es 5:1.

lei