Stam freut sich auf den Herthaner

Beerens wechselt zu Stam nach Reading

Roy Beerens

Ihn zieht es zum FC Reading: Roy Beerens. imago

"Roy hat viele Qualitäten", freut sich Readings Trainer Jaap Stam über seinen Neuzugang, der ebenfalls Niederländer ist. "Er ist ein Außenspieler, der auf dem linken oder rechten Flügel spielen kann und technisch sehr gut ist. Er hat Geschwindigkeit, kann Tore schießen und Chancen für andere kreieren."

Im ersten Jahr noch Stammspieler, konnte sich Beerens in der vergangene Saison bei den Berlinern nicht mehr durchsetzen. Nur zwei Einsätze standen im letzten Jahr für ihn in der Bundesliga zu Buche. Nun geht es für den Mittelfeldmann in der englischen zweiten Liga weiter.

Spielersteckbrief Beerens

Beerens Roy

"Ich glaube, er ist eine Art Spieler, dem die Fans gerne zuschauen", fährt Stam fort. "Wir wollen Spieler, die mit dem Ball was anfangen können und Möglichkeiten kreieren. Wir sind sehr froh, dass sich Roy für uns entschieden hat."

mst