Missverständnis vorzeitig beendet

Nürnberg löst Vertrag mit Koch auf

Robert Koch

Vertrag aufgelöst: Robert Koch wird nicht mehr für den 1. FC Nürnberg spielen. imago

Nach dem Abstieg von Dynamo Dresden aus der 2. Liga im Jahr 2014 schloss sich SGD-Kapitän Koch dem Club an. Mit der Empfehlung aus 23 Spielen, vier Toren und drei Vorlagen unterschrieb der Mittelfeldmann einen Dreijahresvertrag bei den Franken. Die in ihn gesetzten Erwartungen konnte der 30-Jährige aber nie erfüllen. 2014/15 kam der Rechtsfuß noch auf 27 Partien, zwei Treffer, einen Assist und einen kicker-Notenschnitt von 4,33. In der abgelaufenen Saison 2015/16 kam er nur noch zu einem Kurzeinsatz in der 2. Liga und spielte ansonsten noch achtmal in der Regionalliga Bayern (ein Tor).

Nun gehen Koch und Nürnberg getrennte Wege. Am Mittwoch einigten sich Spieler und Verein auf eine vorzeitige Vertragsauflösung.

cru

Spielersteckbrief R. Koch

Koch Robert

1. FC Nürnberg - Vereinsdaten

Gründungsdatum

04.05.1900

Vereinsfarben

Rot-Weiß