Bundesliga

Weinzierl und das brisante Duell mit Schalke

Augsburg: Caiuby und Klavan sind fit

Weinzierl und das brisante Duell mit Schalke

"Es ist eine ganz normale Woche": Augsburgs Trainer Markus Weinzierl spielt die Brisanz vor dem Spiel auf Schalke herunter.

"Es ist eine ganz normale Woche": Augsburgs Trainer Markus Weinzierl spielt die Brisanz vor dem Spiel auf Schalke herunter. imago

Doch darauf wollte der 41-Jährige auch bei der Pressekonferenz am Freitag erwartungsgemäß nicht eingehen. "Das interessiert mich nicht", betonte Weinzierl. "Es ist eine ganz normale Woche. Wir konzentrieren uns auf das Spiel und haben es in der eigenen Hand, unser Ziel zu erreichen. Es geht um den Klassenerhalt." Seine persönliche Zukunft sei "in der Mannschaft, bei mir und meinem Trainerstab" kein Thema, beteuerte der Coach.

Augsburg hat derzeit vier Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz und kann die Rettung mit einem weiteren Dreier perfekt machen. Die bayerischen Schwaben setzen dabei auf ihre Qualitäten in der Fremde, wo sie 22 ihrer 37 Punkte holten. "Wir wollen so weiter machen, wie wir in den letzten Auswärtsspielen agiert haben und unsere gute Serie mit allem, was wir haben, verteidigen", sagte Weinzierl. In den letzten vier Partien holten die Augsburger zehn Punkte und kassierten nur ein Gegentor. Personell stehen dem FCA-Coach bis auf die Langzeitverletzten alle Spieler zur Verfügung. Auch die zu Wochenbeginn angeschlagenen Ragnar Klavan (nach Magen-Darm-Infekt) und Caiuby (nach Gelbsperre bzw. muskulären Problemen) sind wieder fit und können am Samstag auflaufen.

David Bernreuther

FC Augsburg - Die letzten Spiele
Paderborn (H)
abges.
Schalke (A)
abges.
Spielersteckbrief Klavan

Klavan Ragnar

Spielersteckbrief Caiuby

da Silva Caiuby Francisco

Bundesliga - 33. Spieltag
Bundesliga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
Bayern München
85
2
Borussia Dortmund
77
3
Bayer 04 Leverkusen
57
Trainersteckbrief Weinzierl

Weinzierl Markus