Bundesliga

Borussia hat Abwehr-Juwel Doucoure an der Angel

Gladbach: Verteidiger aus der Schmiede von Paris St. Germain

Borussia hat Abwehr-Juwel Doucoure an der Angel

Im Fokus der Borussia: Mönchengladbach steht vor der Verpflichtung von Mamadou Doucoure von Paris St. Germain.

Im Fokus der Borussia: Mönchengladbach steht vor der Verpflichtung von Mamadou Doucoure von Paris St. Germain. imago

Parallel dazu basteln die Borussen an einer weiterhin erfolgreichen Zukunft - und auch in diesem Punkt befinden sich die Fohlen in einer ausgezeichneten Ausgangsposition. Denn nach kicker-Informationen steht die Borussia vor der Verpflichtung von Abwehr-Juwel Mamadou Doucoure. Der 17 Jahre alte Innenverteidiger ist der Abwehrchef beim Nachwuchs von Paris St. Germain und hatte mit den Franzosen das Finale der UEFA Youth League (1:2 gegen Chelsea) erreicht.

Mit Doucoure hat Sportdirektor Max Eberl wieder ein europäisches Top-Talent an der Angel, das sich auch bei Spitzenvereinen in England, darunter dem FC Arsenal, auf dem Radar befindet. Vor kurzem machte Eberl schon den Deal mit dem 17 Jahre alten Sturm-Talent Julio Villalba von Club Cerro Porteno (Paraguay) perfekt. Doucoure passt ins Gladbacher Beuteschema und würde die Liste der ausländischen Nachwuchsspieler verlängern, die in jüngster Zeit den Weg an den Niederrhein gefunden haben, siehe Nico Elvedi, Djibril Sow (beide FC Zürich/Schweiz), Mandela Egbo (Crystal Palace/England) - oder auch Andreas Christensen (Chelsea).

Bor. Mönchengladbach - Die letzten Spiele
Union (H)
4
:
1
Bremen (A)
0
:
0
Spielersteckbrief Hinteregger
Hinteregger

Hinteregger Martin

Spielersteckbrief Doucouré
Doucouré

Doucouré Mamadou

Bundesliga - 32. Spieltag
Bundesliga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
Bayern München
82
2
Borussia Dortmund
77
3
Bayer 04 Leverkusen
57
Trainersteckbrief Schubert
Schubert

Schubert Andre

Eberl: "Wir schauen zunehmend über die Grenzen hinaus"

"Deutschland wird immer unser Kernmarkt bleiben. Aber es ist richtig, dass wir zunehmend auch über die Grenzen hinaus schauen. In unseren Augen sind wir im Nachwuchsbereich mittlerweile so gut aufgestellt, dass wir den Mut aufbringen können, auch mal international aktiv zu werden", hatte Eberl unlängst im kicker gesagt.

Innenverteidiger Doucoure könnte in der neuen Saison direkt einen Platz im Profikader einnehmen: Mit Martin Hinteregger verlässt ein Linksfuß, der innen wie auf der Linksverteidigerposition zum Einsatz kommen kann, den Klub. Am Mittwoch hatten die Fohlen offiziell erklärt, dass man bei der Leihgabe von RB Salzburg die Kaufoption nicht zieht.

Jan Lustig

Bilder zur Partie Bayern München - Bor. Mönchengladbach