Bundesliga

Muskelfaserriss! Rückschlag für Ascues

VfL Wolfsburg: Peruaner fällt aus

Muskelfaserriss! Rückschlag für Ascues

Carlos Ascues, VfL Wolfsburg

Erneut verletzt: VfL-Spieler Carlos Ascues. picture alliance

Im Training am Donnerstagnachmittag hat sich Ascues einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zugezogen. Wie lange der 23 Jahre alte Defensivspieler ausfallen wird, ist unklar. Bei Verletzungen dieser Art ist von einer Pause von mindestens drei bis vier Wochen auszugehen.

Ein herber Rückschlag für Ascues, bei dem erst im Januar ein Meniskusschaden diagnostiziert worden war, der einen operativen Eingriff nach sich zog. "Das ist sehr bitter für Carlos. Er ist nach seiner Verletzung gut zurückgekommen und hat vor allem in den letzten Wochen sichtbare Fortschritte gemacht. Wir hoffen, dass er schnell zurückkommt", sagte VfL-Cheftrainer Dieter Hecking.

Spielersteckbrief Ascues
Ascues

Ascues Carlos

Am Samstag, das ist sicher, reisen die Wolfsburger ohne Ascues zum Auswärtsspiel bei Werder Bremen. Anpfiff im Weser-Stadion ist um 15.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de).

cfl