Keeper bleibt beim SVWW

Kolke unterschreibt in Wehen bis 2018

Markus Kolke

Bleibt Wehen Wiesbaden erhalten: Markus Kolke. imago

Kolke spielt seit Sommer 2011 für die Wiesbadener und hat seit seinem Wechsel aus Mannheim bereits 89 Drittligapartien im Kasten des SVWW absolviert. Seit 2013 ist der Keeper die Nummer eins zwischen den Pfosten und zählt auch in der aktuellen Spielzeit zu den Leistungsträgern der Wiesbadener. In 25 Einsätzen kommt Kolke auf einen kicker-Notenschnitt von 2,74 und liegt auf Rang fünf der notenbesten Torhüter der 3. Liga.

"Wir sind alle glücklich, dass Markus bei uns bleibt", sagt Trainer Sven Demandt und betont: "Gerne vergisst man, dass er mit seinen 25 Jahren noch ein junger Torwart ist, der noch nicht am Ende seiner Entwicklung steht."

Spielersteckbrief Kolke

Kolke Markus

3. Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
Dynamo Dresden
54
2
Erzgebirge Aue
46
3
VfL Osnabrück
43
Trainersteckbrief Demandt

Demandt Sven

SV Wehen Wiesbaden - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.01.1926

Vereinsfarben

Rot-Schwarz-Gold

Kolke begründet seine erneute Unterschrift damit, dass er sich "im Verein und der Region" sehr wohl fühle und ist ambitioniert: "Jetzt wollen wir schnellstmöglich 42 Punkte holen und in der neuen Saison wieder angreifen."

kid