News

kicker prämiert das Sportfoto des Jahres 2015

Die Siegerfotos

Das preisgekrönte Bild fand sich unter 723 Motiven von 81 Teilnehmern in den Kategorien "Sport allgemein Action", "Sport allgemein Feature", "Fußball Amateure und Jugend", "Fußball allgemein Action und Feature" und "Portfolio", ein Bilderbogen. Nikon, Mercedes-Benz, der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und das kicker-sportmagazin stiften insgesamt 30.000 Euro. Die Ehrung der Fotografen erfolgt am 21. März bei der VDS-Hauptversammlung in München. Hier stellen wir den Sieger vor, dazu die Gewinner der Kategorien "Sport allgemein Action" und "Fußball Amateure und Jugend".

Das Sportfoto des Jahres

Sascha Fromm: "Ins Netz gegangen"

Sascha Fromm: Ins Netz gegangen

Das Sportfoto des Jahres: "Ins Netz gegangen" von Sascha Fromm.

"Normalerweise fotografiere ich die Offensivaktionen von Rot-Weiß Erfurt. An diesem 10. Mai 2015 beim Spiel gegen Duisburg ist es anders, weil kurzfristig die Seiten getauscht werden. Ich bleibe also hinter dem Tor der Erfurter und konzentriere mich in der ersten Halbzeit auf deren Defensive. Bereits nach zehn Minuten geht der MSV durch Kingsley Onuegbu in Führung. Juri Judt rennt dem Ball noch hinterher, versucht das Tor zu verhindern, was ihm nicht gelingt - und stolpert dann mit voller Wucht ins Netz. Schön, dass ich ihn so erwischt habe."

Sascha Fromm, 48, Riechheim, Thüringer Allgemeine

Kategorie "Sport allgemein Action"

1. Preis: Lukas Schulze - "Verlierer der Herzen"

Lukas Schulze

"Am 10. September 2015 steht fest: Die deutschen Basketballer scheitern bei der Heim-EM in der Vorrunde. Ich wusste, dass Dirk Nowitzki als einer der wenigen diesen Ausgang wählen würde, darum wartete ich an diesem dunklen Ort. In diesem emotionalen Moment, als Nowitzki sein Trikot über das Gesicht zieht, blicken fast alle Fans einzig auf ihn."

Lukas Schulze, 22, Hamburg, Volontär dpa

2. Preis: Simon Hofmann - "Am Ziel"

Simon Hofmann

"Jan Frodeno krönt beim Ironman im österreichischen Zell am See ein bombastisches Jahr. Sein Gesicht auf diesem Foto zeigt die Strapazen, die hinter ihm liegen - und das endlose Glücksgefühl, als er am 30. August 2015 die Ziellinie von Kaprun überquert."

Simon Hofmann, 28, Weinheim, freier Fotograf

3. Preis: Matthias Hangst - "Hang over"

Matthias Hangst

"Am 5. Dezember 2015 wird in meiner Heimatstadt Karlsruhe das Finale der deutschen Turnliga ausgetragen. Bei Nikita Ignateyev stimmt alles: die Lichtverhältnisse und die niveauvolle Übung."

Matthias Hangst, 38, Karlsruhe, Getty

Ausgewählte Einsendungen: Sport allgemein - Action und Emotionen

Kategorie "Fußball Amateure und Jugend"

1. Preis: Robert Michael - "Klare Regeln"

Robert Michael

"Mir gefällt dieses Hemdsärmlige im Amateurfußball. Die Regeln sind dieselben wie in der Champions League - nur hier ganz deutlich durch ein Schild signalisiert. Diesen Hinweis empfinde als sehr originell, als ich ihn nach dem Spiel der Kreisoberliga zwischen der SG Motor Trachenberge und FV Dresden 06 Laubegast II am 06. Dezember 2015 bemerke."

Robert Michael, 37, Dresden, Freier Fotograf

2. Preis: Matthias Hangst - "Haushohe Niederlage"

Matthias Hangst

"Dieser Fußballplatz liegt zwei Kilometer von meinem Wohnort entfernt und liefert nette Motive. So auch beim Amateurspiel zwischen dem FSV Alemannia Rüppurr II und der FT Forchheim II (0:1). Der Wohnblock im Doppelpass mit dem Gegentor macht diese Kulisse erst möglich. Ein schönes Bild, abseits der täglichen Arbeit."

Matthias Hangst, 38, Karlsruhe, Getty

3. Preis: Sascha Fromm - "Ballholer"

Sascha Fromm

"Wenn ich Zeit habe, besuche ich kleinere Fußballplätze in der Umgebung, die ich noch nicht kenne. Bei Fortuna Ingersleben gegen Sprötauer SV (4:1) sehe ich, wie Domenique Krähmer den Ball aus dem Bach fischt. Anscheinend kein Einzelfall, da ein Kescher bereitliegt."

Sascha Fromm, 48, Riechheim, Thüringer Allgemeine

Ausgewählte Einsendungen: Fußball - Amateure und Jugend

Die Jury

Von links: Markus Gilliar (VDS-Fotografensprecher), Ralf Köttker (DFB-Mediendirektor), Dieter Steinhauer (kicker-Art-Director), Rüdiger Schrader (Foto-Journalist und Autor), Wolfgang Stolpe (Olympia-Verlag), Ute Maag (Geschäftsführerin VDS), Michael Ramroth (Nikon), Claudia Merzbach (Mercedes-Benz), Reinaldo Coddou (Vorjahressieger), Helmut Sandrock (DFB-Generalsekretär), Andreas Kuther (F.A.S.-Bildredakteur), Rainer Holzschuh (kicker-Herausgeber)