kicker-User berufen Top-Team des ersten Halbjahres

Fünf Dresdner in die Top-Elf gewählt

Gewählt: Die kicker-User haben die Top-Elf des Drittliga-Halbjahres berufen.

Gewählt: Die kicker-User haben die Top-Elf des Drittliga-Halbjahres berufen. kicker

Gleich fünf Dresdner landeten unter den elf am meisten ausgewählten Spielern. Kaum ein Vorbeikommen war an Justin Eilers. 15 Tore in 21 Spielen erzielte der Dresdner und sicherte sich mit seinen Leistungen in 74 Prozent der "Dream Teams" einen Platz - der absolute Topwert.

Auf ebenfalls 15 Saisontore bis zum Jahreswechsel kommt Christian Beck, Magdeburgs Goalgetter landete in 57 Prozent der User-Mannschaften. Auf einen etwas besseren Wert kommt noch ein Abwehrspieler: Dynamo-Kapitän Michael Hefele wurde von 60 Prozent der Teilnehmer berufen.

Das Dynamo-Quintett wird vervollständigt durch Marvin Stefaniak (51 %), Pascal Testroet (30 %) und Giuliano Modica (29 %). Neben dem Auern Steve Breitkreuz (40 %) und Martin Männel (25 %) schafften auch noch Spieler aus Halle, Großaspach und Chemnitz den Sprung unter die elf meistgewählten Spieler: Sören Bertram (39 %), Michele Rizzi (27 %) und All-Time-Torschützenkönig Anton Fink (26 %).

bru

Drittliga-Torjäger: 136-mal Fink - und kein Verfolger in Sicht