Auslosung des Viertelfinals des DFB-Juniorenpokals

Hertha BSC zieht das Los Jena

Mike Brömer

Mike Brömer holte mit Hertha BSC den Juniorenpokal - schafft er es erneut ins Finale? imago

Neben dem Aufeinandertreffen der beiden Nordost-Bundesligisten steht derzeit erst eine weitere Partie komplett fest: In einem Nord-Süd-Vergleich empfängt Hannover 96 den SC Freiburg. Die anderen beiden Begegnungen sind noch mit Fragezeichen versehen, da zwei Achtelfinalpartien erst am 22. November stattfinden werden: Der Sieger aus dem Spiel Energie Cottbus gegen Borussia Dortmund bekommt es dann in der folgenden Runde mit Holstein Kiel zu tun. Bayer Leverkusens kommender Gegner wird im Aufeinandertreffen zwischen Wehen Wiesbaden und Werder Bremen ermittelt.

Alle vier Partien des Viertelfinals sind für 20. Dezember um 11 Uhr angesetzt. Bei den beiden Begegnungen, bei denen zuvor noch ein Achtelfinale ausgetragen werden muss, könnte es noch zu einem Tausch des Heimrechts kommen.

bru

Freudentaumel, Prominenz und Beyers Glücksmoment