Bundesliga

Frontzecks Fingerzeige und Lob für die Flügelzange

Hannover nur 1:1 gegen Mallorca

Frontzecks Fingerzeige und Lob für die Flügelzange

Hannovers Felix Klaus

Sorgte für Dampf und einige Highlights im Test gegen Mallorca: Hannovers Felix Klaus. Getty Images

Beim Test gegen die Spanier bot Frontzeck bis auf wenige Ausnahmen die Anfangsformation auf, die wohl auch in der 1. Runde des DFB-Pokals beim Regionalligisten Hessen Kassel zum Zug kommen wird. Im Sturm wird dann wohl der neu verpflichtete Stürmer Mevlüt Erdinc auflaufen, der gegen Mallorca ab der 60. Minute sein Debüt im Dress der Niedersachsen gab. Der 28-jährige Türke war bei 96 erst am Dienstag eingestiegen.

Erdinc kam für Charlison Benschop, der jedoch aufgrund der Roten Karte aus der vergangenen Pokal-Saison mit Düsseldorf genauso gesperrt sein wie Abwehrmann Marcelo. Deshalb durfte die erste Alternative für Marcelo - André Hoffmann - als einziger Feldspieler auch die gesamten 90 Minuten gegen Mallorca durchspielen.

Spielersteckbrief Klaus

Klaus Felix

Spielersteckbrief Dierßen

Dierßen Tim

Spielersteckbrief Bech

Bech Uffe

Spielersteckbrief Königsmann

Königsmann Timo

Bundesliga - 1. Spieltag
Trainersteckbrief Frontzeck

Frontzeck Michael

Hannover 96 - Vereinsdaten

Gründungsdatum

12.04.1896

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß-Grün

Frontzeck lobt die neue Flügelzange Klaus und Bech

Bei dem Test gefiel Frontzeck vor allem die neu eingekaufte Flügelzange. Der dänische U-21-Nationalspieler Uffe Bech über rechts und vor allem Felix Klaus über links machten in den ersten 45 Minuten mächtig Betrieb. "Dafür, dass beide die ersten Gehversuche bei uns gemacht haben, haben sie sich sehr gut eingefügt."

Der Ex-Freiburger traf mit einem satten Rechtsschuss in der 18. Minute nur die Latte des Gehäuses, in dem der von Schalke ausgeliehene Keeper Timo Wellenreuther stand. Sechs Minuten später fand seine feine Linksflanke den Kopf von Kenan Karaman, der zur Hannoveraner Führung traf. Kurz vor der Pause rauschte sein Volleyschuss nur knapp drüber. Es wäre möglicherweise eine Vorentscheidung gewesen, doch dann schlugen die Mallorquiner zurück: Die Hintermannschaft der 96er blieb nach einer Standardsituation stehen und so konnte Fellipe aus kurzer Distanz einnetzen (42.).

"Wir haben noch nicht die Frische, die wir später haben werden. Aber in der ersten Halbzeit haben wir ein paar gute Sachen gemacht", bilanzierte Frontzeck den Auftritt gegen die Insel-Mannschaft. Wegen Muskelbeschwerden fehlten dem Coach der Rechtsverteidiger Oliver Sorg, Abwehrmann Felipe und Mittelfeldmann Leon Andreasen. Mike-Steven Bähre (Knie), Hiroshi Kiyotake (Mittelfuß-Bruch) und Valdimir Rankovic (Leiste) fehlten wegen diverser Verletzungen ebenfalls. Dafür gaben Salif Sané und Nationaltorwart Ron-Robert Zieler ihr Comeback.

Von der Reiseliste gestrichen: Dierßen und Königsmann

So wie mit der zu erwartenden Startelf gegen Hessen Kassel traf Frontzeck auch außerhalb des Platzes zwei Personalentscheidungen. Die beiden Nachwuchsspieler Tim Dierßen und Keeper Timo Königsmann (Defizite in Sachen Athletik) wurden vor dem am Donnerstag beginnenden Trainingslager in Saalfelden (Österreich) von der Reiseliste gestrichen. "Die Jungs haben nichts verbrochen", sagte Frontzeck, "aber es hilft ihnen nicht, wenn sie um den Platz laufen, während wir im Trainingslager elf gegen elf spielen." Das Duo wird vorerst bei der Regionalliga-Mannschaft trainieren, laut dem 96-Coach brauchen die beiden Spielpraxis und sollen gegebenenfalls ausgeliehen werden.

Wir werden nicht mit 25 Leuten über den Trainingsplatz laufen.

Michael Frontzeck

Nach der Rückkehr aus Österreich am übernächsten Donnerstag wird der Kader dann nochmals verkleinert. "Wir werden nicht mit 25 Leuten über den Trainingsplatz laufen", erhöht Frontzeck den Druck im Kader.

Statistik zum Spiel

Hannover: Zieler - Sakai (46. Anton), Hoffmann, Schulz (46. Marcelo), Prib (60. Teichgräber) - Schmiedebach (60. Gülselam), Sané (60. Hirsch) - Bech (46. Sulejmani), Karaman (60. Dierßen), Klaus (46. Sarenren-Bazee) - Benschop (60. Erdinc)
Tore: 1:0 Karaman (24.), 1:1 Fellipe (42.)

Michael Richter