3. Liga

Idrissou im Probetraining bei Münster

SC Preußen testet gegen SV Rödinghausen

Idrissou im Probetraining bei Münster

Mohamadou Idrissou

Steht derzeit beim SC Preußen Münster als Probespieler auf dem Platz: Mohamadou Idrissou. imago

Sollte sich der SC Preußen Münster die Dienste von Idrissou sichern, würde ein Spieler mit viel Erfahrung die Münsteraner verstärken. Zuletzt war der 35-Jährige seit Beginn des Jahres für den mazedonischen Erstligisten KF Shkendija aktiv. Vor seinem Wechsel im vergangenen Sommer zu Maccabi Haifa (war dort nur bis November 2014) war Idrissou für einige Vereine in Deutschland aktiv: Hannover 96, MSV Duisburg, SC Freiburg, Borussia Mönchengladbach sowie für die Frankfurter Eintracht und den 1. FC Kaiserslautern. Der Kameruner bringt es auf insgesamt 139 Einsätze in der Bundesliga (27 Tore) und absolvierte 164 Partien in der 2. Liga (68 Tore).

Sechstes Testspiel für die Preußen am Mittwochabend

Sowohl Idrissou als auch der zweite Probespieler Boyamba - ebenso Stürmer wie Idrissou - sollen am Mittwochabend beim Testspiel gegen den SV Rödinghausen auf dem Platz stehen. Es ist der sechste Test in der Vorbereitung der Münsteraner: Vier Siege und ein Untentschieden stehen auf dem Konto der Adlerträger.

Spielersteckbrief Idrissou
Idrissou

Idrissou Mohamadou

Spielersteckbrief Boyamba
Boyamba

Boyamba Joseph

Trainersteckbrief Loose
Loose

Loose Ralf

Preußen Münster - Vereinsdaten

Gründungsdatum

30.04.1906

"Die Mannschaft zieht weiterhin gut mit, auch wenn wir vom Verletzungspech arg gebeutelt sind. Deshalb hoffe ich, dass sich in den letzten beiden Partien bis zum Drittliga-Auftakt keiner mehr verletzt und wir die Aufgaben gegen Rödinghausen und Hannover konzentriert angehen“, sagte Cheftrainer Ralf Loose vor dem Test. Da Coach Loose für mehrere Wochen auf Stürmer Marcel Reichwein verzichten muss (fällt aufgrund einer Innenmeniskusverletzung aus), könnten sowohl Idrissou als auch Boyamba die Lücke im Kader schließen.

kon