2. Bundesliga

Trio verlässt 1860 München

Annan und Volz nicht verlängert - Hertner wechselt

Trio verlässt 1860 München

Anthony Annan & Moritz Volz

Keine Zukunft bei 1860 München: Die Verträge von Anthony Annan (l.) und Moritz Volz (r.) wurden nicht verlängert. imago

Nach dem Last-Minute-Klassenerhalt über die Relegation (0:0, 2:1 gegen Holstein Kiel) schmiedet Sechzig am Kader für die neue Saison. Am Mittwoch gaben die Giesinger bekannt, dass die beiden auslaufenden Verträge mit Annan und Volz nicht verlängert werden. Beide Spieler müssen sich einen neuen Verein suchen.

Annan kam erst im Januar 2015 nach München, spielte beim TSV aber fast überhaupt keine Rolle: In einem halben Jahr brachte es der Ghanaer auf gerade einmal 188 Spielminuten in drei Partien (eine Ein-, eine Auswechslung) und einen kicker-Notenschnitt von 4,5.

Spielersteckbrief Volz

Volz Moritz

Spielersteckbrief Annan

Annan Anthony

Spielersteckbrief Hertner

Hertner Sebastian

Trainersteckbrief Fröhling

Fröhling Torsten

1860 München - Vereinsdaten

Gründungsdatum

17.05.1860

Vereinsfarben

Grün-Gold. Abteilungsfarben: Weiß-Blau

Auch Volz konnte zuletzt kaum noch seinen Stempel aufdrücken. Seit 2012 steht der Siegener bei 1860 unter Vertrag, kam in der abgelaufenen Saison aber auf gerade einmal auf zwei Kurzeinsätze (eine Ein- sowie eine Auswechslung).

Bereits am vergangenen Freitag verabschiedete sich auch Hertner endgültig . Nach neun Einsätzen in der Rückrunde für den FC Erzgebirge bleibt der Leonberger gleich in Aue und geht mit den Veilchen in die 3. Liga.

cru