Mittelfeldmann stammt aus Leverkusens Jugendabteilung

Sandhausen holt Zenga aus Münster

Erik Zenga

Erik Zenga trägt zur kommenden Saison nicht mehr das Münsteraner, sondern das Sandhäuser Trikot. imago

2015 ist bislang ein einziges Seuchenjahr für Erik Zenga. Der Mittelfeldspieler stand seit der Winterpause noch keine Minute für Preußen Münster auf dem Rasen, wegen einer Syndesmoseverletzung hatte er in den letzten Monaten seinen Stammplatz auf der Tribüne. Nun ist die Spielzeit vorbei. In der Hinserie hatte der 22-Jährige groß aufgetrumpft und mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht (19 Spiele, kicker-Notenschnitt 2,97).

Auch in Sandhausen hinterließen diese Eindruck. Beim SVS hat man nicht vergessen, was Zenga leisten kann, wenn er in Topform ist. Er hat eine tolle Vorrunde in der 3. Liga gespielt", sagte Geschäftsführer Otmar Schork - und gestand: "Wir hatten ihn schon länger auf dem Zettel."

Spielersteckbrief Zenga

Zenga Erik

2. Bundesliga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
FC Ingolstadt 04
64
2
SV Darmstadt 98
59
3
Karlsruher SC
58
SV Sandhausen - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.08.1916

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß

Zenga ist im russischen Kostroma geboren und wurde in der Jugendabteilung von Bayer Leverkusen ausgebildet. Beim Werksklub durchlief der ehemalige deutsche U-20-Nationalspieler sämtliche Nachwuchsmannschaften ab der U 8. In der vergangenen Runde spielte er für den VfL Osnabrück.

lei