Hergesell und Ogrinc gehen - Amachaibou und Pischorn fraglich

Münster wird ab Sommer jünger

Er wird Münster den Rücken zukehren: Fabian Hergesell (r.).

Er wird Münster den Rücken zukehren: Fabian Hergesell (r.). Imago

Ein "anderes Gesicht" der Mannschaft kündigte SCP-Sportvorstand Carsten Gockel für die kommende Spielzeit an. "Es wird ein jüngeres sein", so Gockel gegenüber den Westfälischen Nachrichten. Diese Aussagen und auch ein Blick auf die auslaufenden Verträge in Münster machen deutlich, dass der SCP vor einem großen Umbruch steht. Zwölf Arbeitspapiere laufen nach dieser Saison aus, 14 Spieler sind über diese Spielzeit hinaus gebunden. Wer davon nach dem Sommer wirklich noch für Münster spielen wird, soll in den kommenden Tagen und Wochen beschlossen werden. "Wir werden erst mit allen Spielern sprechen", sagt Gockel. Während allgemein noch viel Unklarheit herrscht, steht der Abschied eines Duos bereits fest.

Hergesell geht nach über 100 Spielen

Nach voraussichtlich 102 Pflichtspielen für Münster wird Verteidiger Fabian Hergesell den Verein am Saisonende verlassen. "Ich hatte eine schöne Zeit in Münster. Vor allem die ersten eineinhalb Jahre waren überragend", erzählt der 29-Jährige, der zuletzt lange an einem Muskelfaserriss und einer Bänderverletzung laborierte. Zwar traf Hergesell die Entscheidung selbst, doch der SCP hätte ihm wohl auch keine Vertragsverlängerung angeboten. "Ich wäre schon gern geblieben. Die Stadt gefällt mir, die Kinder fühlen sich wohl. Aber nach den chaotischen letzten Wochen tut mir ein Neuanfang jetzt auch mal gut", so der Verteidiger, an dem mehrere Drittligisten interessiert sein sollen. Ebenfalls sicher ist der Abschied von Torwarttrainer Alexander Ogrinc, der die Preußen nach zwei Jahren verlässt. "Alex Ogrinc ist ein sehr positiver Typ, dem ich für die Zukunft alles Gute wünsche. Wir haben uns allerdings dazu entschieden, in der kommenden Spielzeit auch bei der Ausbildung unserer Torleute neue Impulse zu setzen", erklärt Gockel die Entscheidung.

Spielersteckbrief Hergesell

Hergesell Fabian

3. Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
Arminia Bielefeld
74
2
MSV Duisburg
71
3
Holstein Kiel
67
Trainersteckbrief Loose

Loose Ralf

Preußen Münster - Vereinsdaten

Gründungsdatum

30.04.1906

Unsicher ist aktuell noch die Zukunft von Stürmer Abdenour Amachaibou und Abwehrspieler Marco Pischorn. Beide spielten in den letzten Monaten keine große Rolle mehr und stehen trotz laufender Verträge wohl vor dem Abgang. Um Innenverteidiger Dominik Schmidt ranken sich Gerüchte über Angebote aus der zweiten Liga, aber auch er wäre nur gegen eine Ablöse zu haben. Auslaufende Verträge besitzen im Moment Kapitän Jens Truckenbrod, Ersatz-Keeper Daniel Masuch, Mittelfeldmann Benjamin Siegert und die Verteidiger Julian Riedel und Patrick Kirsch.

kon