3. Liga

Meppen: Geiger, Schnier und Deters verlängern

SVM schreitet in Kaderplanung voran

Meppen: Geiger, Schnier und Deters verlängern

v.li: Dennis Geiger, Thorben Deters, Marc Schnier

Haben ihre Verträge in Meppen verlängert: Dennis Geiger, Thorben Deters und Marc Schnier (v.li.) imago

Nachdem beim SV Meppen Anfang der Woche bereits Viktor Meier seinen Vertrag verlängert hatte , zogen nun Dennis Geiger, Marc Schnier und Thorben Deters nach. Der Ex-Mannheimer Verteidiger Geiger, der erst im Winter zum SV gekommen war, hat seinen Vertrag vorzeitig um ein Jahr verlängert. Trainer Christian Neidhart zeigt sich erfreut über die Verlängerung: "Dennis passt vom Typ her 100%ig in diese Mannschaft". "Wir haben Dennis verpflichtet, um mehr Stabilität in unserer Defensive zu bekommen und genau diese Aufgabe hat er bislang sehr gut ausgefüllt. Dennis ist wichtig, um die Ziele, die wir uns selbst gesteckt haben, erreichen zu können", wird er auf auf der Vereinshomepage zitiert. Für den 30-Jährigen stehen in der Rückrunde neun Einsätze zu Buche (ein Tor).

Abwehrmann Marc Schnier verlängerte seinen Vertrag sogar um zwei Jahre. Der 24-Jährige wechselte in der Winterpause der Saison 2013/2014 nach Meppen und kam in dieser Saison bereits 19-Mal zum Einsatz (zwei Tore). "Ein Spieler wie Marc ist für einen Trainer immer wichtig, denn er ist flexibel einsetzbar. Er hat in seiner Zeit beim SV Meppen einen Schritt nach vorne gemacht", so der Coach.

Spielersteckbrief Schnier

Schnier Marc

Spielersteckbrief Geiger

Geiger Dennis

Spielersteckbrief Deters

Deters Thorben

Trainersteckbrief Neidhart

Neidhart Christian

SV Meppen - Vereinsdaten

Gründungsdatum

29.11.1912

Vereinsfarben

Blau-Weiß

Bereits seit 2005 im Trikot des SV Meppen spielt Mittelfeldmann Thorben Deters. Der 19-Jährige verlängerte seinen Kontrakt bis 2017. Über das Nachwuchstalent sagt Trainer Neidhart: "Ich wünsche mir, dass Thorben seine Frechheit auf dem Platz behält, denn er hat schon bewiesen, dass er mithalten kann. Er hat es sich verdient, weil er immer lernwillig und wissbegierig trainiert hat und nie aufgemuckt hat." Deters kam in der laufenden Saison sechs Mal für die Meppener zum Einsatz und erzielte dabei einen Treffer.

kon