kicker

FIFA 15: Viertes Update veröffentlicht

Neue MLS Teams

FIFA 15: Viertes Update veröffentlicht

EA SPORTS hat einen neuen Patch für FIFA 15 veröffentlicht.

EA SPORTS hat einen neuen Patch für FIFA 15 veröffentlicht. kicker eSport

Rund 330 MB ist das neue Update groß und kann seit Montag für die Konsolen und den PC heruntergeladen werden. Eine der größten Änderungen sind die neuen Teams für die Major League Soccer. So sind jetzt Orlando City und New York City FC ins Spiel integriert worden. Die neuen Mannschaften sind nun in den Ligen unter "Rest der Welt" zu finden und können im Anstoß-Modus und in Online-Partien verwendet werden. Des Weiteren hat EA einige Stabilitätsverbesserungen vorgenommen, die vor allem die Online- und Multiplayer-Funktionen betreffen. Online-Freundschaftsspiele, Koop Saisons, EASFC Match Day Challenges und Ultimate Team Freundschafts-Saisons sollen mit dem Patch stabiler laufen. Folgende Änderungen sind für die Plattformen ausgegeben:

PC, Xbox One und PS4:
Integration der Teams Orlando City und New York City FC
Stabilitätsverbesserungen für die EASFC Match Day Challenges Pro Clubs und Online Saisons
Problembehebung und Stabilitätsverbesserung bei Auswechslungen in der Spieler-Karriere
Problembehebung nachdem bekannt wurde, dass einige Spieler ihre Fußballschuh-Pakete für ihren Virtual Pro nicht freischalten konnten
Gescoutete Spieler sind im Karriere-Modus nun deutlicher ihrem Herkunftsland zugeordnet
Stabilitätsverbesserungen in der Ultimate-Team-Freundschafts-Saison
Verbesserte Preisvergleichs-Funktion im Ultimate Team Modus beim Vergleich von Verbrauchsobjekten

Zum Thema:

Xbox 360 und PS3:
Integration der Teams Orlando City und New York City FC
Stabilitätsverbesserungen für die Online-Freundschaftsspiele, Koop Saisons, EASFC Match Day Challenges und Ultimate Team Freundschafts-Saisons
Gescoutete Spieler sind im Karriere-Modus nun deutlicher ihrem Herkunftsland zugeordnet
Verbesserte Preisvergleichs-Funktion im Ultimate Team Modus beim Vergleich von Verbrauchsobjekten
Verbesserungen an der Transfermarkt-Suchfunktion im FIFA Ultimate Team Modus

Darüber hinaus gab EA bekannt, dass am Montagabend Wartungsarbeiten vorgenommen werden, die „wichtige Änderungen“ für den FIFA Ultimate Team-Modus mit sich bringen. Weitere Details zu den Wartungszeiten will EA auf Twitter und Facebook verkünden. In dieser Zeit werden die Online-Funktionen von FIFA 15 vermutlich nicht erreichbar sein.

Nicole Lange

FIFA Ultimate Team: Die Preisspannen der Stars