Mittelfeldspieler löst Vertrag in Chemnitz auf

Hofrath schließt sich Jahn Regensburg an

Marcel Hofrath

Wird künftig im Trikot von Jahn Regensburg die Bälle verteilen: Marcel Hofrath. imago

Hofrath, der im letzten Winter nach Chemnitz kam, verlässt die Sachsen wieder. Nach insgesamt 21 Ligaspielen, in denen ihm vier Tore und eine Vorlage gelangen, beenden beide Parteien das bestehende Arbeitsverhältnis.

Der 21-Jährige hatte in Regensburg erfolgreich ein Probetraining absolviert sowie in einigen Vorbereitungsspielen mitgewirkt. Nun erhält der Flügelspieler beim Jahn einen Vertrag bis zum Saisonende und will mehr Spielpraxis sammeln: "Von dem Wechsel erhoffe ich mir in erster Linie, wieder öfter auf dem Platz zu stehen. Die Eindrücke, die ich im Probetraining vom Trainerteam und der Mannschaft gewinnen konnte, waren sehr positiv, weshalb ich mich sehr freue, dass es jetzt mit dem Transfer geklappt hat."

Spielersteckbrief Muhovic

Muhovic Zlatko

Spielersteckbrief Velagic

Velagic Azur

Spielersteckbrief Hofrath

Hofrath Marcel

Chemnitzer FC - Vereinsdaten

Gründungsdatum

15.01.1966

Vereinsfarben

Himmelblau-Weiß

Jahn Regensburg - Vereinsdaten

Gründungsdatum

04.10.1907

Vereinsfarben

Weiß-Rot

Auch Regensburgs Geschäftsführer Profifußball, Christian Keller, zeigte sich angetan von Hofrath: "Marcel kann sowohl auf Linksaußen als auch als Linksverteidiger spielen. Mit seiner Verpflichtung gewinnen wir somit zwei wertvolle Positionsoptionen für den Kampf um den Klassenerhalt hinzu."

Zlatko Muhovic und Azur Velagic haben hingegen in Regensburg einen schweren Stand. "Christian Brand und ich haben Muhovic und Velagic in einem Gespräch Anfang der Woche mitgeteilt, dass sie in der Rückserie wenig bis keine Einsatzzeiten erhalten werden", teilte Keller mit. "In den Tagen danach haben sie sich im Mannschaftskreis unprofessionell verhalten, was in unserer aktuellen Situation nicht tolerierbar ist. Wir haben daher beide mit sofortiger Wirkung freigestellt."

kon