2. Bundesliga

Leipzigs Königstransfer Damari erleidet Rückschlag

Offensivmann fällt mit Muskelfaserriss aus

Leipzigs Königstransfer Damari erleidet Rückschlag

Omer Damari

Musste nach seinem Muskelfaserriss abtransportiert werden: Omer Damari (re.). imago

Aus dem Trainingslager in Doha berichtet Oliver Hartmann

Der Mittelstürmer hatte sich bei Sprintübungen einen Muskelfaserriss im hinteren rechten Oberschenkel zugezogen. Teamarzt Dr. Frank Striegler sprach von einem drei bis vier Millimeter langen Riss und einer Ausfallzeit von mindestens einer Woche. Weitere Erkenntnisse soll eine Ultraschalluntersuchung am Freitag in der katarischen Metropole Doha ergeben.

Spielersteckbrief Damari

Damari Omer

2. Bundesliga - 19. Spieltag
2. Bundesliga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
FC Ingolstadt 04
40
2
Karlsruher SC
33
3
SV Darmstadt 98
33
RB Leipzig - Vereinsdaten

Gründungsdatum

19.05.2009

Vereinsfarben

Rot-Weiß

"Natürlich bin ich darüber nicht glücklich, es ist meine erste Muskelverletzung überhaupt", sagte Damari. Die Verletzung ist selbst bei optimalem Heilungsverlauf ein schwerer Rückschlag. Denn der 17-malige israelische Nationalspieler gilt als Schlüsselspieler bei den Bemühungen von Trainer Alexander Zorniger, ein neues System mit drei Spitzen einzustudieren. Nun fällt Damari, der bei der Mannschaft bleiben soll, für die Testspiele am Freitag gegen Katar Sports Club und am Dienstag gegen Red-Bull Salzburg aus. Vor dem Rückrundenstart am 6. Februar in Aue bleibt nur noch ein Testspiel am 31. Januar gegen Liga-Konkurrent Aalen.

Wird Frahn der Nutznießer der Verletzung?

Vom Ausfall des Neuzugangs könnte Daniel Frahn profitieren. Der 27-jährige Kapitän, dem ob der Offensiv-Neuzugänge Damari, Emil Forsberg und Nils Quaschner von der eigenen Klubführung schwere Zeiten vorhergesagt wurden, hatte sich erst zu Wochenbeginn für den weiteren Verbleib bei den Sachsen entschieden. Seine Einsatzchancen haben sich am Donnerstag wieder schlagartig erhöht.