21-jähriger Serbe verstärkt die Königsblauen

Schalkes Nastasic-Deal ist in trockenen Tüchern

Matija Nastasic

Tauscht den hellblauen Dress der Citizens gegen den königsblauen von Schalke: Matija Nastasic. picture alliance

Der 21-jährige serbische Nationalspieler kommt als Leihgabe von Manchester City und erhält einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2015. Zusätzlich zu dem bis zum Sommer laufenden Leihvertrag vereinbarten beide Klubs eine Kaufoption.

Nastasic war in der Nacht zum Mittwoch nach Doha eingeflogen. Der Abwehrspieler absolvierte am Mittwoch den obligatorischen Medizincheck und trainierte anschließend erstmals mit den neuen Kollegen. "Es gibt nichts Besseres, als meine Teamkameraden noch in Katar kennenzulernen", freut sich Nastasic auf seine neue Herausforderung.

Spielersteckbrief Nastasic

Nastasic Matija

"Er ist in jungen Jahren schon ein sehr kompletter Spieler", sagte Sportvorstand Horst Heldt über den Wunschspieler von S04-Trainer Roberto di Matteo. Nastasic sammelte bereits Erfahrung in der Serie A, wo er beim Gomez-Klub AC Florenz in der Saison 2011/12 26 Partien absolvierte. Es folgte der Wechsel zu Manchester City Ende August 2012. Mit den Citizens gewann der 1,87 m große Abwehrspieler, der für Serbien bislang 16 Länderspiele absolviert hat, im vergangenen Jahr die englische Meisterschaft und den Ligapokal.

Nastasic erhält bei den Königsblauen die Rückennummer 31.

jch