3. Liga

Schick bleibt dem HFC erhalten

Halle: Leihspieler wird fest verpflichtet

Schick bleibt dem HFC erhalten

Vorerst letztmalig für den FSV Frankfurt am Ball gewesen: HFC-Neuzugang Robert Schick.

Vorerst letztmalig für den FSV Frankfurt am Ball gewesen: HFC-Neuzugang Robert Schick. Imago

Schick spielte in der abgelaufenen Saison bereits beim Halleschen FC, wo er elf Drittliga-Partien bestritt. HFC-Manager Ralph Kühne relativiert diese scheinbar geringe Einsatzzeit mit der Verletzung des Linksfußes: "Ohne die Operation und den damit verbundenen längeren Ausfall wären es deutlich mehr Spiele gewesen".

Groß geworden ist der gebürtige Bad Sodener in der Nachwuchsabteilung des SV Darmstadt 98. In der letzten A-Jugend-Spielzeit lief der Linksverteidiger für den Karlsruher SC auf, für den er 25 Spiele (ein Tor, fünf Vorlagen) in der A-Junioren-Bundesliga bestritt. "Jetzt freuen wir uns, dass wir einen sehr talentierten jungen Spieler hier haben, dem wir in der Perspektive viel zutrauen", so Kühne.

Spielersteckbrief Schick

Schick Robert

Hallescher FC - Vereinsdaten

Gründungsdatum

26.01.1966

Vereinsfarben

Rot-Weiß