Nürnberg: Drei Eckpfeiler bleiben

Club II: Prinzen hadert mit dem Abstieg

Muss den Abstieg noch verarbeiten: U-21-Trainer Roger Prinzen.

Muss den Abstieg noch verarbeiten: U-21-Trainer Roger Prinzen. Imago

"Den Abstieg habe ich noch nicht so richtig verarbeitet, das war sehr bitter", verrät der 45-Jährige, schaut aber trotzdem nach vorne. "Ich werde mich jetzt auf meine Arbeit mit der U 21 konzentrieren, das gibt mir Mut."

Positiv wertet der Ex-Profi, dass mit Manuel Bihr, Roman Kerschbaum und Christopher Theisen drei Eckpfeiler bleiben. Überhaupt verändert sich das Gesicht des Kaders nicht so stark wie noch im Vorjahr. Mit Allen, Neziri, Ngadeu-Ngadjui, Nonnweiler und McCargo verlassen größtenteils Ergänzungsspieler den Verein.

Spielersteckbrief Köppen

Köppen Enrico

Spielersteckbrief Theisen

Theisen Christopher

Spielersteckbrief Knezevic

Knezevic Ivan

Spielersteckbrief Kerschbaum

Kerschbaum Roman

Spielersteckbrief Bihr

Bihr Manuel

Spielersteckbrief Pötzinger

Pötzinger Julian

Spielersteckbrief Keller

Keller Joel

Trainersteckbrief Prinzen

Prinzen Roger

1. FC Nürnberg II - Vereinsdaten

Gründungsdatum

04.05.1900

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Dem stehen vier Neuzugänge gegenüber: für die Offensive Ivan Knezevic (TSV München 1860 II) und Enrico Köppen (TuS Koblenz), Mittelfeldspieler Julian Pötzinger (SpVgg Bayreuth) und Außenverteidiger Joel Keller vom FC Basel II.

Martin Bauer