2. Bundesliga

VfR: Chessas Vorbild heißt Buballa

Aalen: Ruthenbecks Konzept überzeugt

VfR: Chessas Vorbild heißt Buballa

Aalen ist sein "nächster Schritt": Dennis Chessa.

Aalen ist sein "nächster Schritt": Dennis Chessa. Imago

Für Chessa ist der Wechsel "der nächste Schritt". Der Neuzugang will "zeigen, was ich kann" und, dass dessen Entwicklung noch lange nicht am Ende ist. Sein großes Plus ist die Flexibilität. "Ich kann auf der linken Seite alle Positionen spielen."

In der vergangenen Saison kam er bei Bayern München II ausschließlich links hinten zum Einsatz und erzielte in 26 Partien drei Treffer. Bei seinen Offensivvorstößen lebt der lauffreudige Abwehrspieler von seiner Dynamik. Für Aalen hat sich Chessa trotz anderer Angebote entschieden, weil Trainer Ruthenbeck ihn mit seiner Philosophie überzeugte.

Spielersteckbrief Chessa

Chessa Dennis

Trainersteckbrief Ruthenbeck

Ruthenbeck Stefan

VfR Aalen - Vereinsdaten

Gründungsdatum

08.03.1921

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß

Alexander Haag