3. Liga

Haas verlässt die Hansa-Kogge

Rostock: Mittelfeldspieler zieht es in die Heimat

Haas verlässt die Hansa-Kogge

Ab Sommer wohl nicht mehr für Rostock am Ball: Leonhard Haas.

Ab Sommer wohl nicht mehr für Rostock am Ball: Leonhard Haas. Imago

Er wolle "aus persönlichen Gründen" mit seiner Familie nach Bayern zurückkehren, teilte der 32-Jährige der "Ostsee-Zeitung" mit. Der gebürtige Rosenheimer war im Sommer 2012 vom FC Ingolstadt nach Rostock gewechselt. Für den FCH bestritt Haas in der laufenden Spielzeit 27 Spiele. Dabei gelang ihm lediglich ein Treffer, dafür bereitete Haas aber elf Tore vor.

Der Routinier dürfte einen entspannten Ausklang seiner Hansa-Zeit erleben: Sportlich steht der Klub mit Platz zwölf im Niemandsland der Tabelle und hat zwei Spieltage vor Saisonende weder mit dem Auf- noch mit dem Abstieg etwas zu tun. Rostock muss in den beiden verbliebenden Partien noch gegen Rot Weiß Erfurt und den SV Wehen Wiesbaden antreten.

Spielersteckbrief L. Haas

Haas Leonhard

3. Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
1. FC Heidenheim
76
2
RB Leipzig
73
3
SV Darmstadt 98
69