Regensburg: Vertrag wurde um ein Jahr verlängert

Franziskus bleibt dem Jahn erhalten

Hat in Regensburg verlängert: Stürmer Daniel Franziskus.

Hat in Regensburg verlängert: Stürmer Daniel Franziskus. Imago

"Daniel hat sich dieses Jahr erste Sporen in der 3. Liga verdient und wir hoffen, dass er diesen Weg weitergeht. Denn dann kann er in der nächsten Saison den Durchbruch schaffen", gab sich Keller hoffnungsvoll.

Auch Franziskus teilte seine Begeisterung über die Verlängerung mit. "Ich freue mich riesig, noch ein weiteres Jahr in Regensburg bleiben zu dürfen, ich fühle mich sehr wohl hier. Regensburg ist eine tolle Stadt und der Jahn ist ein super Verein mit tollen Fans", geizte er nicht mit Lob und verkündete zugleich, den Durchbruch schaffen zu wollen: "Mein Ziel ist es, Stammspieler zu werden." Sollte Franziskus' Entwicklung in Regensburg weiter ähnlich rasant voranschreiten, dürfte dies ein mehr als realistisches Ziel sein.

Spielersteckbrief Franziskus

Franziskus Daniel

3. Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
1. FC Heidenheim
76
2
RB Leipzig
70
3
SV Darmstadt 98
66
Jahn Regensburg - Vereinsdaten

Gründungsdatum

04.10.1907

Vereinsfarben

Weiß-Rot

Der 22-Jährige war erst zu Beginn der Saison vom Landesligisten TuS Pewsum in die U23 des SSV Jahn gewechselt und konnte sich durch gute Leistungen für die Profis empfehlen. Bislang kam er auf 16 Drittliga-Einsätze, dabei gelangen ihm drei Treffer.