2. Bundesliga

FSV hält Keeper Pellowski

Frankfurt: Vertrag bis 2015

FSV hält Keeper Pellowski

Jannis Pellowski

Ein weiteres Jahr im FSV-Trikot unterwegs: Jannis Pellowski (l.). imago

Nur noch bis Saisonende galt das bisherige Arbeitspapier des gebürtigen Darmstädters. Nun einigte er sich mit dem FSV auf eine Verlängerung bis Juni 2015.

"Die Torhüterkonstellation beim FSV Frankfurt mit Patric Klandt und Sören Pirson und Torwart-Trainer Norbert Lorz hat sich schon in den letzten beiden Spielzeiten bewährt", findet Pellowski, der derzeit die Nummer drei in der Keeper-Hierarchie der Hessen ist.

Spielersteckbrief Pellowski

Pellowski Jannis

"Hier sehe ich für mich gute Möglichkeiten, meine Entwicklung voranzutreiben. Ich fühle mich beim FSV Frankfurt seit vielen Jahren sehr wohl", fügt das FSV-Eigengewächs an, dem Sport-Geschäftsführer Uwe Stöver eine "gute Entwicklung" bescheinigt.

Noch wartet Pellowski, dessen drei Jahre älterer Bruder Pascal beim Drittligisten 1. FC Saarbrücken unter Vertrag steht, auf seinen ersten Einsatz im Seniorenbereich. Bislang stehen 29 Regionalliga- und 24 Oberliga-Spiele in seiner Vita.