3. Liga

Gyasi gesperrt, Kronholm verlängert

Elversberg: Neuzugang wird zwei Wochen fehlen

Gyasi gesperrt, Kronholm verlängert

Jeff Gyasi (vorne) wird der SVE für zwei Spiele fehlen.

Jeff Gyasi (vorne) wird der SVE für zwei Spiele fehlen. Imago

Das Sportgericht ist der "Argumentation der SV 07 Elversberg gefolgt und hat den 25-Jährigen entsprechend für zwei Partien gesperrt", heißt es auf der Vereinswebsite. Die Sperre von Gyasi wird auf zwei Spiele heruntergesetzt.

Der 25-Jährige ist im Winter von Wehen Wiesbaden an die Kaiserlinde gewechselt und stand dort bis jetzt in allen drei Spielen in der Startelf. Nun wird er nach "rohen Spiels gegen den Gegner" der Mannschaft von Dietmar Hirsch in Münster und gegen Burghausen fehlen. Seine Rückkehr kann Gyasi Anfang März bei RB Leipzig feiern.

Spielersteckbrief Gyasi

Gyasi Jeff

3. Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
1. FC Heidenheim
57
2
RB Leipzig
46
3
SV Darmstadt 98
43

Bereits in der vergangenen Woche kam es zu einem ähnlichen Fall bei dem Rostocker Sascha Schünemann. Auch seine Sperre wurde nach Einspruch des Vereins von drei auf zwei Spiele reduziert.

Kronholm bindet sich langfristig

Vor dem Spiel gegen Preußen Münster am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hat Torwart Kenneth Kronholm seinen Kontrakt bei der SVE verlängert. Der 28-Jährige, der in dieser Saison in jeder Partie zwischen den Pfosten stand, bleibt bis 2017 im Saarland. Kronholm wechselte im Sommer 2012 vom VfR Mannheim an die Kaiserlinde und ist dort seitdem Stammtorhüter.