Bundesliga

Nach Fritz fällt nun auch Yildirim aus

Bremen: Trainer Dutt holt Lorenzen zur ersten Mannschaft

Nach Fritz fällt nun auch Yildirim aus

Der nächste Ausfall: Bremens Özkan Yildirim, links im Gespräch mit Trainer Robin Dutt, ist am Knie verletzt.

Der nächste Ausfall: Bremens Özkan Yildirim, links im Gespräch mit Trainer Robin Dutt, ist am Knie verletzt. imago

Am gestrigen Samstag hatte Trainer Dutt schon den Ausfall von Kapitän Clemens Fritz zu verkraften. Der 33-Jährige verließ heute das Trainingslager der Hanseaten in Richtung Berlin. Dort soll sich bei einer genaueren Untersuchung entscheiden, ob Fritz an der Leiste operiert werden muss.

Für Fritz ist Leisten-Spezialist Dr. Jens Krüger, der die Untersuchung in der Hauptstadt vornehmen wird, kein Unbekannter. Bei dem renommierten Arzt ließ sich der Ex-Nationalspieler bereits 2007 an beiden Leisten operieren. "Ich habe volles Vertrauen zu diesem Arzt", betonte der Werder-Profi, dem diesmal die rechte Leiste die Sorgen bereitet.

Werder Bremen - Die letzten Spiele
Heidenheim Heidenheim (A)
2
:
2
Heidenheim Heidenheim (H)
0
:
0
Spielersteckbrief Fritz
Fritz

Fritz Clemens

Spielersteckbrief Öz. Yildirim
Öz. Yildirim

Yildirim Özkan

Spielersteckbrief Lorenzen
Lorenzen

Lorenzen Melvyn

Trainersteckbrief Dutt
Dutt

Dutt Robin

Werder Bremen - Vereinsdaten
Werder Bremen

Gründungsdatum

04.02.1899

Vereinsfarben

Grün-Weiß

Er habe also Erfahrungen mit solcherart Verletzungen, so Fritz. Doch nun will er erst die genaue Diagnose abwarten, um eine Prognose abzugeben. Dass er den Rückrunden-Start verpasst, steht fest. Wenn er sich einem Eingriff unterziehen müsste, so hofft Fritz, dass die Zwangspause nicht länger als einen Monat dauern wird.

"Grundsätzlich bin ich Optimist und hoffe, dass die OP nicht notwendig wird. Sollte es sich aber nicht vermeiden lassen, gehe ich davon aus, dass ich das in vier Wochen überstanden habe", sagte Fritz. Der Defensivspieler konnte in der Rückrunden-Vorbereitung aufgrund von Beschwerden der Hüftmuskulatur noch gar nicht trainieren.