Int. Fußball

US-Verband verlängert mit Klinsmann

USA: Schwabe bleibt bis 2018 Trainer

US-Verband verlängert mit Klinsmann

Jürgen Klinsmann

Bleibt bis 2018 US-Nationaltrainer: Jürgen Klinsmann. Getty Images

"Einer der Gründe, warum wir Jürgen als Cheftrainer verpflichtet hatten, war, unseren Entwicklungsprozess voranzubringen. Hiervon haben wir auf dem Rasen und auch daneben in vielerlei Bereichen die ersten Stufen sehen können", erklärte der Präsident von U.S. Soccer, Sunil Gulati. Zudem habe Klinsmann in den letzten beiden Jahren vom Profi- bis hinunter in den Jugendbereich eine gute und erfolgreiche Grundlage gelegt, auf der man nun weiter aufbauen wolle, so Gulati weiter.

"Ich bin sehr glücklich, die Arbeit fortzusetzen, die wir vor mehr als zweieinhalb Jahren begonnen haben. Die Rolle als Technischer Direktor ist eine große Herausforderung und große Möglichkeit, da wir versuchen wollen, die Jugend-Nationalmannschaften, Trainerausbildung und die Talentförderung weiter zusammenzuführen", sagte Klinsmann.

Trainersteckbrief Klinsmann
Klinsmann

Klinsmann Jürgen

USA - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.01.1913

Als Erster der WM-Qualifikation im CONCACAF (Nord- und Mittelamerika) führte Klinsmann die USA zuletzt zur WM nach Brasilien, wo im Juni in Gruppe G der Vergleich mit Deutschland, Portugal und Ghana wartet.