Regionalliga

"Keine Spielzeitgarantie": Aziz Bouhaddouz geht

Köln: Schultens zieht es nach Velbert

"Keine Spielzeitgarantie": Aziz Bouhaddouz geht

Aziz Bouhaddouz

"Keine Spielzeitgarantie mehr": Aziz Bouhaddouz (r.) imago

Torjäger Aziz Bouhaddouz und Regionalligist Viktoria Köln gehen in Zukunft getrennte Wege. "Wir haben den Vertrag aufgelöst, wir bedauern das", so Sportchef Franz Wunderlich. Somit verabschiedet sich die Viktoria von ihrem Stürmer, der in der Vorsaison noch 14 Tore erzielte. "Bouhaddouz erwartet nach seiner Verletzung Spielzeiten, die wir nach der Verpflichtung von Sebastian Glasner nicht garantieren können", ergänzte Wunderlich. Die Dienste des Angreifers sicherte sich derweil die U 23 von Bayer 04 Leverkusen. Dort ist man überzeugt, dass der Deutsch-Marokkaner die Torflaute der Werkself beenden wird. Außerdem gab Viktoria Köln bekannt, dass Tschumakow und Schultens, der zur SSVg Velbert wechselt, nicht mehr zum Kader gehören.