Kiel: Offensivmann fällt lange aus

Kreuzbandriss! Lindner fehlt den "Störchen"

Jaroslaw Lindner

Ernüchternde Diagnose: Jaroslaw Lindner fällt mit einem Kreuzbandriss lange aus. imago

"Das ist ein herber Rückschlag für uns und besonders bitter für Jarek. Nach einer langen Verletzungspause hatte er zuletzt wieder zurück in die Mannschaft gefunden", so Holsteins Sportlicher Leiter Andreas Bornemann.

Der Deutsch-Pole erlitt bereits in der vergangenen Saison eine schwere Verletzung (Muskelbündelriss im hinteren Bereich des Oberschenkels) und pausierte deshalb monatelang, nun heißt die Diagnose Kreuzbandriss. Die Operation wird voraussichtlich noch diese Woche stattfinden. Wann der Stürmer für die Kieler wieder auf Torejagd gehen kann, ist noch unklar.

Spielersteckbrief Lindner

Lindner Jaroslaw

Holstein Kiel - Vereinsdaten

Gründungsdatum

07.10.1900

Vereinsfarben

Blau-Weiß-Rot

Seit 2010 gehörte Lindner zum Aufgebot der "Störche", in 81 Partien gelangen ihm dabei 31 Treffer. Auch in der laufenden Spielzeit war der Angreifer bereits einmal erfolgreich.