Hoffenheim: Faserriss im Oberschenkel

Schorr fehlt zwei Wochen

Hoffenheims Patrick Schorr zog sich einen Muskelfaserriss zu und fehlt zwei Wochen.

Hoffenheims Patrick Schorr zog sich einen Muskelfaserriss zu und fehlt zwei Wochen. imago

Schorr absolvierte bisher ein Bundesliga-Spiel für die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol. In der vergangenen Runde wurde er beim 2:1-Heimsieg gegen den 1. FC Nürnberg Mitte der zweiten Halbzeit eingewechshelt.

Die Kraichgauer bereiten sich derzeit in Österreich auf die neue Bundesliga-Saison vor. In der abgelaufenen Spielzeit rettete sich die TSG in der Relegation gegen den 1. FC Kaiserslautern.