Boll besiegt Besiktas - Paderborn schafft 1:1 gegen Aston Villa

Union weiht die Haupttribüne mit 3:0-Sieg ein

Sören Gonther & Olcay Sahan

Generalprobe geglückt: St. Pauli (hier: Sören Gonther, li., gegen Olcay Sahan) setzte sich gegen Besiktas Istanbul durch. picture alliance

Bengalos, Boll und ein Bilderbuch-Konter

Einen heißen Tanz lieferte sich auch der FC St. Pauli im Duell mit dem türkischen Spitzenklub Besiktas Istanbul. 18.000 Zuschauer am Millerntor sorgten für eine außergewöhnliche Atmosphäre für ein Testspiel. Zwischenzeitlich musste die Partie wegen Bengalos im Besiktas-Block sogar unterbrochen werden. Das Tor des Tages gelang dem Hamburger Kapitän Fabian Boll, der einen Bilderbuchkonter vollendete. Damit scheinen die Kiez-Kicker eine Woche vor dem Saisonstart gegen 1860 München (Freitag, 20.30 Uhr, bei kicker.de) gerüstet.

Arminia Bielefeld - Vereinsdaten

Gründungsdatum

03.05.1905

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß-Blau

FC St. Pauli - Vereinsdaten

Gründungsdatum

15.05.1910

Vereinsfarben

Braun-Weiß

1. FC Union Berlin - Vereinsdaten

Gründungsdatum

20.01.1966

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Energie Cottbus - Vereinsdaten

Gründungsdatum

31.01.1966

Vereinsfarben

Rot-Weiß

SC Paderborn 07 - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.06.1985

Vereinsfarben

Blau-Schwarz

Aston Villa - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.01.1874

Vereinsfarben

Weinrot-Blau

PSV Eindhoven - Vereinsdaten

Gründungsdatum

31.08.1913

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Besiktas Istanbul - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.03.1903

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß

Celtic Glasgow - Vereinsdaten

Gründungsdatum

06.11.1887

Vereinsfarben

Grün-Weiß

SC Pfullendorf - Vereinsdaten

Gründungsdatum

02.08.1919

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Dundee United - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.03.1909

SV Sandhausen - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.08.1916

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß

Paderborn mit Aston Villa auf Augenhöhe

Als Generalprobe vor dem Zweitliga-Start gegen den 1. FC Kaiserslautern (Samstag, 13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bekam es Paderborn mit dem Premier-League-Klub Aston Villa zu tun. Die Nullsiebener begannen verheißungsvoll und gingen nach einer sehenswerten Kombination durch Neuzugang Rick ten Voorde in Führung. Auch in der Folge begegnete der SC dem englischen Erstligisten auf Augenhöhe. Erst der Österreicher in Diensten des AVFC, Andreas Weimann, sorgte nach einer knappen Stunde für das 1:1, was gleichzeitig auch den Endstand bedeutete.

"Zimbo" & Blum: Lichtblicke bei schwachem Test

Ferner zeigte sich auch der SV Sandhausen im Abschlusstest gegen den Regionalligisten SC Pfullendorf zumindest vom Ergebnis her mit 2:1 (1:1) erfolgreich. Die Generalprobe vor 400 Zuschauern war insgesamt jedoch eher schwach. Matthias "Zimbo" Zimmermann brachte den SVS schon früh in Führung, Silvio Battaglia glich postwendend per Foulelfmeter aus. Für den Siegtreffer sorgte der eingewechselte Danny Blum spät in der zweiten Halbzeit.

Cottbus siegt - sechs Tore in Bielefeld

Ferner hat Energie Cottbus mit 2:0 gegen den schottischen Erstligisten Dundee United gewonnen (Torschützen: Erik Jendrisek und Christian Bickel). Arminia Bielefeld trennte sich gegen den PSV Eindhoven aus der niederländischen Eredivisie 3:3 unentschieden. Die Tore von Fabian Klos, Sebastian Hille und Tom Schütz in der ersten Halbzeit reichten nicht aus, um einen Sieg zu verbuchen.

Die neue Haupttribüne im Stadion An der Alten Försterei

Die neue Haupttribüne im Stadion An der Alten Försterei. picture alliance

Die 3.617 Plätze auf der neuen Haupttribüne im Stadion "An der Alten Försterei" waren besetzt und die Blicke auf den Rasen gerichtet. Hier absolvierte Union Berlin das finale Vorbereitungsspiel gegen Celtic Glasgow. "Das ist ein ganz besonderer Tag. Wir haben uns alle darauf gefreut und jetzt ist es endlich soweit", freute sich Trainer Uwe Neuhaus schon im Vorfeld auf das Einweihungsspiel gegen den 44-maligen schottischen Meister und beorderte mit Mario Eggimann, Damir Kreilach, Martin Dausch und Sören Brandy vier Neuzugänge in die Startelf.

Gerade einmal zehn Minuten waren gespielt, da riss es die Zuschauer zum ersten Mal aus den Sitzen: Simon Terodde knallte den Führungstreffer in die Maschen. Nach dem Seitenwechsel legte Brandy nach. Für den Schlusspunkt sorgte Kreilach, der in der Schlussphase zum 3:0-Endstand einköpfte. Die Eisernen starten nächste Woche Sonntag (21. Juli, 15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) mit einem Heimspiel gegen den VfL Bochum in die neue Saison.

Testspiele am Freitag, 12. Juli 2013:

SC Paderborn - Aston Villa 1:1
FC St. Pauli - Besiktas Istanbul 1:0
SV Sandhausen - SC Pfullendorf 2:1
Energie Cottbus - Dundee United 2:0
Union Berlin - Celtic Glasgow 3:0