Hannover: Arthroskopie im linken Knie

Captain Cherundolo muss zum Chirurgen

Guter Dinge trotz Knieproblemen: 96-Rekordspieler Steven Cherundolo am Dienstag im Training (li. Kadah).

Guter Dinge trotz Knieproblemen: 96-Rekordspieler Steven Cherundolo am Dienstag im Training (li. Kadah). imago

Prof. Dr. Philipp Lobenhoffer wird den Eingriff in Hannover vornehmen. Cherundolo sieht sich bei dem Mediziner "in guten Händen". Gleichwohl sei "die Verletzung selbst, aber auch der Zeitpunkt" ärgerlich.

Der Routinier verspürte nach dem Trainingsauftakt der Mannschaft am Dienstag nach einem Zusammenprall im Zweikampf Schmerzen im Kniegelenk. Anschließend bildete sich ein Erguss, der punktiert werden musste. Die Untersuchung brachte dann die Entscheidung "OP" hervor. Ziel des Eingriffs ist, dass der Außenverteidiger, der mit 300 Einsätzen Rekord-Bundesligaspieler von Hannover 96 ist, möglichst schnell wieder schmerzfrei trainieren kann.

Trainersteckbrief Slomka

Slomka Mirko

Spielersteckbrief Cherundolo

Cherundolo Steven

Hannover 96 - Vereinsdaten

Gründungsdatum

12.04.1896

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß-Grün