Lotte: Die Ersten zwei Neuzugänge stehen fest

Sportfreunde verpflichten Groß und Wendel

Laufen ab nächster Saison für die Sportfreunde Lotte auf: Tim Wendel (li.) und Christian Groß.

Laufen ab nächster Saison für die Sportfreunde Lotte auf: Tim Wendel (li.) und Christian Groß. imago

Kein anderer Spieler kam in der abgelaufenen Spielzeit bei Drittligaabsteiger Babelsberg öfter zum Einsatz als der beidfüßige defensive Mittelfeldspieler Groß. In 37 Spielen stand der 24-Jährige für die Potsdamer auf dem Platz und brachte es dabei auf zwei Tore (kicker-Notenschnitt: 3,32). Groß kam 2011 von der Regionalligamannschaft des Hamburger SV nach Babelsberg.

Mit 29 Einsätzen zählte Wendel zum Stammpersonal bei Havelse, mit denen der 24 Jahre alte Abwehrspieler in der abgelaufenen Spielzeit nur knapp hinter Holstein Kiel den Relegationsplatz um den Drittligaaufstieg verpasste. Wendel, der schon für die U 23 von Schalke am Ball war, wechselte erst in der vergangenen Saison von Hannover II nach Havelse.

Spielersteckbrief T. Wendel

Wendel Tim

Spielersteckbrief C. Groß

Groß Christian

Den beiden Neuzugängen stehen bei Lotte auch zwei Abgänge gegenüber. Mit Alessandro Beccaria (Ziel unbekannt) und Marcus Fischer (Karriereende) verlassen zwei Stürmer den Verein zum 1. Juli.