2. Bundesliga

Von SVS zu FSV: Kandziora geht nach Frankfurt

Bornheimer verpflichten Mittelfeldspieler

Von SVS zu FSV: Kandziora geht nach Frankfurt

Marcel Kandziora

Mit Volldampf nach Frankfurt: Marcel Kandziora. imago

In der abgelaufenen Spielzeit kam der 23-Jährige in 20 Zweitliga-Spielen zum Einsatz und verbuchte dabei eine Vorlage beim 1:2 in Duisburg (kicker-Notenschnitt 4,03).

"Ich hatte in den Gesprächen mit den Verantwortlichen des FSV Frankfurt sofort ein gutes Gefühl. Der Wechsel ist der nächste richtige Schritt in meiner Karriere und ich freue mich darauf, mich beim FSV weiterzuentwickeln", kündigte Kandziora an.

FSV-Geschäftsführer Sport Uwe Stöver gab sich optimistisch, was die Rolle des Neuzugangs innerhalb des Teams angeht: "Ich bin mir sicher, dass sich Marcel schnell in der Mannschaft integrieren und auf der linken Seite für Konkurrenz sorgen wird."