2. Bundesliga

FCI-Planungsstand: Metzelder vor Abschied

Ingolstadt: Ikeng-Zukunft ist offen

FCI-Planungsstand: Metzelder vor Abschied

Malte Metzelder

Steht nach sechs Jahren Ingolstadt vor dem Abschied: Malte Metzelder. imago

Für José Alex Ikeng (23) und Malte Metzelder (30) ging eine lange Leidenszeit zu Ende. Beide absolvierten nach Knie-OPs in Tests gegen Nürnberg (1:2) und Wacker Innsbruck (2:0) erste Einsätze.

Während Metzelder, der sein letztes Spiel im Dezember 2011 bestritt, als Innenverteidiger gegen den Club in den Schlussminuten agierte, erhielt Ikeng längere Chancen - nach sieben langen Monaten. "Er kann eine Option sein, wenn wir mit zwei Sechsern spielen", meinte Trainer Tomas Oral.

Ob der am Saisonende auslaufende Vertrag von Ikeng (23 Spiele, 4 Tore) verlängert wird, ist offen. Metzelders Zeit dürfte dagegen nach sechs Jahren beim FCI zu Ende (82 Einsätze, 6 Tore) gehen.

Biliskov, Gerber, Görlitz: Tendenz Abschied

Ebenfalls zu Ende gehen könnte die Zeit der Routiniers Andreas Görlitz (31) und Marino Biliskov (37). Ersterer hat den Zweikampf mit dem bis 2014 von Leverkusen ausgeliehenen Danny da Costa verloren. Unwahrscheinlich, dass sich Görlitz mit der Ersatzbank begnügt. Gegen Musterprofi Biliskov sprechen Alter und schwindende Schnelligkeit.

Aufstiegsheld Fabian Gerber scheint bei Oral keine guten Karten zu haben. Seinen letzten Kurzeinsatz hatte der 33-Jährige im Dezember 2011 gegen Cottbus. Ein Bandscheibenvorfall warf ihn anschließend zurück, danach landete Gerber in Richtung U 23. Auch seine Zeit an der Donau könnte nach vier Jahren enden.

Fraglich ist noch, wie es mit Offensivmann Florian Heller weitergeht, der erst seit Dezember vergangenen Jahres wieder eine feste Größe im Kader ist.

16 stehen schon fest - Soares kommt aus Lustenau

Bislang unter Vertrag für die kommende Runde stehen beim FCI für das Tor Ramazan Özcan (28 Jahre/Vertrag bis 2016), für die Abwehr Andre Mijatovic (33/2014), Danny da Costa (19/ausgeliehen bis 2014), Marvin Matip (27/2015) und Danilo Teodoro Soares (21/Neuzugang vom SC Austria Lustenau ab Sommer/2015), für das Mittelfeld Roger (27/2015), Christoph Knasmüllner (20/2014), Pascal Groß (21/2014), Alper Uludag (22/2014), Ümit Korkmaz (27/2014), Andreas Buchner (27/2014) und Reagy Ofosu (21/2014) sowie für den Angriff Caiuby (24/2015), Moritz Hartmann (26/2015), Manuel Schäffler (24/2014) und Christian Eigler (29/2015).