Union Berlin: Die Maske ist ab

Kopplin: Ende der langen Leidenszeit

Die Maske ist ab: Unions Björn Kopplin hat seinen Nasenbeinbruch auskuriert.

Die Maske ist ab: Unions Björn Kopplin hat seinen Nasenbeinbruch auskuriert. imago

Wegen der Gelbsperre von Konkurrent Marc Pfertzel (31) ist die Rechtsverteidigerposition gegen Sandhausen am 1. Februar theoretisch sogar frei. Kopplin, der seine Karriere im Union-Nachwuchs begann, gibt sich jedoch zurückhaltend und fordert keinen Startelfplatz. "Ich möchte die Vorbereitung diesmal voll mitmachen und einfach gesund bleiben", hofft Kopplin von Verletzungen verschont zu bleiben: "Dann regelt sich alles von allein."

Matthias Koch

2. Bundesliga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
Eintracht Braunschweig
47
2
Hertha BSC
45
3
1. FC Kaiserslautern
35
Trainersteckbrief Neuhaus

Neuhaus Uwe

Spielersteckbrief Kopplin

Kopplin Björn