Dortmund: Keeper kommt im Sommer

Bonmann und Knappmann wechseln zum BVB II

Hendrik Bonmann (li.) und Christian Knappmann

Zwei neue Gesichter beim BVB II: Hendrik Bonmann (li.) und Christian Knappmann. imago

Mit nur 19 Toren stellt der BVB II eine der schlechtesten Offensiven der Dritten Liga. Mit der Verpflichtung von Angreifer Christian Knappmann soll sich das im kommenden Jahr ändern. Der 31-Jährige wechselt vom West-Regionalligisten Wuppertaler SV Borussia zu den Schwarz-Gelben. In Wuppertal erzielte er in 55 Partien 42 Tore. Des Weiteren wurde der Vertrag des Stürmers Balint Bajner (22) bis 2014 verlängert.

Und auch für die neue Saison verpflichtete Dortmund bereits einen neuen Spieler. Nachwuchstalent Hendrik Bonmann wird ab dem Sommer für den BVB auflaufen. Der 18 Jahre alte Torhüter spielt derzeit noch in der Regionalliga West bei Rot-Weiss Essen.

3. Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
VfL Osnabrück
47
2
Karlsruher SC
43
3
Preußen Münster
43
Spielersteckbrief Knappmann

Knappmann Christian

Spielersteckbrief Bonmann

Bonmann Hendrik

Borussia Dortmund II - Die letzten Spiele
Lippstadt 08 (H)
1
:
2
Oberhausen (H)
2
:
0

Dort hatte er mit guten Einsätzen in der U-19-Bundesliga West sowie in zwei Spielen in der Regionalliga West auf sich aufmerksam gemacht. "Wir freuen uns, mit Hendrik nicht nur einen jungen deutschen Torwart, sondern auch einen glühenden BVB-Fan zu verpflichten, der bereits eine hervorragende Entwicklung hinter sich hat und ein erhebliches Potenzial besitzt", erklärte Nachwuchskoordinator Lars Ricken auf der Vereinswebsite.

Bonmann freut sich über seinen Wechsel gleichermaßen: "Ich bin überglücklich, in der kommenden Saison für Borussia Dortmund zwischen den Pfosten zu stehen und danke dem BVB sehr für das Vertrauen. Mein Opa hat mich schon als kleiner Junge mit ins Stadion genommen, seitdem schlägt mein Herz schwarzgelb."