Hoffenheim: Profi richtet Grüße an die Mannschaft

Vukcevic auf dem Weg der Besserung

Macht signifikante Fortschritte: Boris Vukcevic.

Macht signifikante Fortschritte: Boris Vukcevic. imago

Boris Vukcevic kann sich wieder verbal verständigen, sein Gesundheitszustand verbessert sich weiter. Das teilte die TSG am Sonntag mit. Der 22-Jährige arbeite täglich intensiv mit Therapeuten an seiner Beweglichkeit.

"Die guten Nachrichten freuen uns sehr und stellen vieles andere in den Schatten. Es war vor Wochen kaum zu erwarten, dass Boris' Genesung sich derart positiv entwickelt", sagte Hoffenheims Manager Andreas Müller. "Wir sind sehr glücklich darüber und werden ihm auch weiterhin jede Unterstützung gewähren, die er benötigt."

Spielersteckbrief Vukcevic

Vukcevic Boris

TSG Hoffenheim - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.07.1899

Vereinsfarben

Blau-Weiß

Vukcevic war in Folge einer Unterzuckerung am 28. September auf der B 45 bei Bammental schwer mit dem Auto verunglückt und schwebte zeitweise in Lebensgefahr. Nach zwei Kopfoperationen lag der U21-Nationalspieler insgesamt sieben Wochen im Koma.