Hoffenheim: Delpierre trainiert wieder

Kramer begnadigt Weis

Zurück bei den Profis: Tobias Weis.

Zurück bei den Profis: Tobias Weis. imago

Frank Kramer wird am Freitag erstmals in einem Bundesliga-Spiel Verantwortung tragen. Der 40-Jährige bekommt vielleicht ja sogar die Chance auf den Cheftrainerposten bei 1899. Eine seiner ersten Maßnahmen in der neuen Rolle war die Rückholaktion von Tobias Weis. Der Mittelfeldspieler war von Babbel suspendiert und in die U 23 versetzt worden. Dort konnte sich Kramer zuletzt ein genaues Bild vom ehemaligen Nationalspieler machen.

Ein Einsatz beim HSV aber kommt für Weis nach einer Verletzung noch zu früh. Ob Innenverteidiger Matthieu Delpierre wieder eingreifen kann, ist derweil noch offen. "Er hat heute mittrainiert. Mal sehen, wie er das verkraftet", sagte Kramer, der im HSV - zumal ohne den verletzten Strategen Raphael van der Vaart - einen unberechenbaren Gegner sieht.

Spielersteckbrief Delpierre

Delpierre Matthieu

Spielersteckbrief Tobias Weis

Weis Tobias