Illertissen: Tabellenführung in Gefahr

Bachthaler erhält die Quittung

Holger Bachthaler

Wollte die Herbstmeisterschaft feiern, doch daraus wurde nichts: Illertissens Trainer Holger Bachthaler. imago

Im Gegenteil: Der FVI bezog eine überraschend deutliche 1:4-Niederlage. Damit ist auch die Herbstmeisterschaft unsicher, denn das Spiel von Verfolger SV Seligenporten fiel aus. Zunächst war der Tabellenführer nicht chancenlos, hatte bis zur Pause ein paar gute Gelegenheiten. Von Souveränität war in der zweiten Halbzeit nichts mehr zu sehen. Alle Maßnahmen von Bachthaler, das drohende Schicksal abzuwenden, wie die Einwechslung von Eduard Thommy (22), Sebastian Schaller (22) oder Ardian Morina (18), verpufften.

So ärgerte sich der Trainer: "Da haben wir uns einfach anfängerhaft verhalten. Wir schaffen es momentan nicht, unsere ersten Chancen auch zur Führung zu verwerten." Und so ist er mit seiner sonst so starken Offensive in den letzten Wochen nicht zufrieden. Diesmal gab es dafür die Quittung - und noch dazu eine deutliche.

Fritz Kummer