2. Bundesliga

Knieverletzung bremst Ikeng

Ingolstadt: Mittelfeldspieler fällt aus

Knieverletzung bremst Ikeng

José Alex Ikeng

Trübe Aussichten: José Alex Ikeng fällt verletzt aus. imago

Nach zwei Unentschieden zum Auftakt und dem Pokal-Aus steht am kommenden Sonntag das Wiedersehen mit Ex-Trainer Benno Möhlmann an, der mit dem FSV Frankfurt in Ingolstadt gastiert. Möhlmann lotste im Sommer 2011 Ikeng von Werder Bremen II zum FCI, auf dem Platz wird der FSV-Coach den 24-Jährigen nicht sehen. Ikeng wird am kommenden Freitag am Knie operiert (Gelenksäuberung im Knie), wie der Verein mitteilte.

Ikeng gehörte in der vergangenen Saison in der Rückrunde, die Ingolstadt dank einer tollen Aufholjagd den Klassenerhalt bescherte, zum Stammpersonal. In dieser Spielzeit läuft es noch nicht rund, bislang wurde er lediglich beim 1:1 bei St. Pauli eingewechselt. Die Knie-OP bremst den Mittelfeldmann nun auf dem Weg zurück in die Anfangsformation.

Spielersteckbrief Ikeng

Ikeng José Alex

FC Ingolstadt 04 - Vereinsdaten

Gründungsdatum

05.02.2004

Vereinsfarben

Schwarz-Rot