16:03 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Burghausen)
Agu
für Konetzke
Burghausen

16:10 - 53. Spielminute

Tor 1:0
Broich

Burghausen

16:16 - 59. Spielminute

Tor 1:1
Meier

St. Pauli

16:18 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
O. Held
für Rasiejewski
St. Pauli

16:25 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Kacan
für Sager
St. Pauli

16:25 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Burghausen)
Oslislo
für Forkel
Burghausen

16:38 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Burghausen)
Lützler
für Younga-Mouhani
Burghausen

16:39 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Gruszka
für Lotter
St. Pauli

BUR

STP

2. Bundesliga

Insgesamt gerechtes Remis

14. Spieltag, Wacker Burghausen - FC St. Pauli 1:1 (0:0)

Insgesamt gerechtes Remis

In einer schwachen ersten Hälfte neutralisierten sich beide Teams. Torchancen waren Mangelware. Burghausen vernachlässigte das Flügelspiel, hatte eine zu hohe Fehlpassquote und agierte zu ideenlos. Die Hanseaten standen sicher in der Defensive, kombinierten gefällig, waren aber am gegnerischen Strafraum mit ihrem Latein am Ende. Erst als Broich kurz nach dem Wechsel St. Paulis Keeper Bulat mit einem Schuss aus spitzem Winkel schlecht aussehen ließ, wurde die Partie besser. Nun war Tempo und Leidenschaft im Spiel. Wacker forcierte das Flügelspiel, drängte vor allem über die linke Seite auf die Entscheidung, kassierte jedoch prompt den Ausgleich durch den starken Meier. Insgesamt geht das Remis in Ordnung.

Tore und Karten

1:0 Broich (53')

1:1 Meier (59')

Burghausen

Wehner 3 - Hertl 4 , Örüm 2, Frühbeis 3,5 - Forkel 4,5 , Burghartswieser 2,5, Broich 2,5 , Y. Mokhtari 3,5, Berger 4,5 - Younga-Mouhani 3 , Konetzke 4,5

St. Pauli

Bulat 4,5 - Kolinger 3, Gibbs 3,5, Brückner 4,5 - Lotter 3 , Inceman 4, Rasiejewski 4,5 , Sager 3,5 , Traub 3,5 - Patschinski 4,5, Meier 2

Schiedsrichter-Team

Peter Lange Filderstadt

2,5
Spielinfo

Stadion

Wacker-Arena

Zuschauer

8.500 (ausverkauft)

Von Michael Schulz